Vortrag

DB Lernwelt: Eine neue Welt des Wissenserwerbs

Einfach. Individuell. Für alle.

 

Sabrina Schulze

Deutsche Bahn AG
Leiterin New Learning Solutions & Business Excellence







Biografie

Dipl.-Inf. Sabrina Schulze arbeitet seit fast zwei Jahrzehnten in unterschiedlichen Leitungsfunktionen im Bereich Knowledge Management und digitalem Lernen. Fokus der Arbeit ist, die Befähigung von Mitarbeitern durch modernste Technologie optimal zu unterstützen. Seit 2017 ist Sabrina Leiterin von New Learning Solutions & Business Excellence bei DB Training und steuert die strategische Umsetzung neuer Medien und Lernformen sowie den Roll-out eines Lernmanagementsystems für den Bahnkonzern.

Vortrag

DB Lernwelt: Eine neue Welt des Wissenserwerbs
Einfach. Individuell. Für alle.

Abstract

Mit Einführung einer neuen, cloudbasierten Lernplattform, der DB Lernwelt, rüstet sich die Deutsche Bahn für die Herausforderungen der Zukunft. Auf Grundlage eines kompetenzbasiertes Lernmodells wird damit konzernweit selbstbestimmtes, orts- und zeitunabhängiges Lernen gefördert und gefordert. Zielgruppe sind alle Menschen im DB Konzern, vom Triebfahrzeugführer bis hin zum Manager.

Inhalt

Der Vortrag gibt einen Einblick darüber, was die Deutsche Bahn AG in Zeiten der digitalen Transformation unternimmt, um alle Mitarbeiter und Führungskräfte auf ihrer Reise in die Zukunft mitzunehmen und mit dem notwendigen Wissen für die kommenden Herausforderungen fit zu machen.

Der Deutsche Bahn Konzern als internationaler Anbieter von Mobilitäts- und Logistikdienstleistungen mit über 500 unterschiedlichen Berufsbildern hat zu diesem Zweck ein Programm im Rahmen der Transformationsinitiative Zukunft Bahn aufgesetzt, dass den Weg von der Wissensvermittlung zur Kompetenzentwicklung unterstützt und von den beiden internen Qualifizierungsbereichen DB Akademie und DB Training entwickelt und ausgerollt wird. Ziel ist es dabei, alle Beschäftigten so zu befähigen, dass sie die Transformation proaktiv und selbst-gesteuert mitgestalten können. Dazu bedarf es einer Veränderung der Lernkultur sowie Förderung von Interaktion, denn dies ist die Basis zur erfolgreichen digitalen Transformation.

Um digital erfahrene und unerfahrene Mitarbeiter gleichzeitig in den Austausch zu bringen und an die Arbeit mit digitalen Medien und Inhalten heranzuführen, wurde als Kernstück des Programms eine digitale Lernplattform - die DB Lernwelt - entwickelt. Die DB Lernwelt setzt auf hohe Benutzerfreundlichkeit und intuitive Bedienbarkeit und ist Lernerzentrisch designt worden. Sie bildet daher den Startpunkt für die individuellen Lernreisen aller Mitarbeiter und Führungskräfte und wird im Vortrag näher vorgestellt. Zusätzlich wird der Weg von der Idee bis zur Umsetzung sowie erste praktische Erfahrungen mit der DB Lernwelt erläutert und ein Ausblick in die Zukunft gegeben.

zurück