Die Kongress-Highlights im Überblick

Ob Fahrzeugindustrie oder Maschinenbau, Gesundheitswesen, Banken & Versicherungen oder öffentlicher Dienst – die gesamte Wirtschaft befindet sich derzeit in einem gigantischen Umbruch. Auf dem Weg hin zum Digital Business gilt es, Geschäftsprozesse und -modelle neu zu definieren. Nur so wird es möglich, Unternehmen auf künftige Herausforderungen optimal vorzubereiten. Der Ressource Wissen kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Im Kampf gegen Information Overload, demografischen Wandel und steigenden Wettbewerbsdruck bedarf es smarter Lösungen, um auch morgen noch am Markt bestehen zu können.

Der Handlungsdruck ist akut! Vor diesem Hintergrund sind die Verantwortlichen auf allen Hierarchieebenen gefordert. Doch wie gelingen erfolgreiche Digitalisierungsprojekte? Wie gestaltet man den Weg hin zum Digital Workplace oder der Smart Factory? Und welche Rahmenbedingungen sind dafür erforderlich? Wertvolle Anregungen und Inspirationen für die Umsetzung in Ihrem konkreten Unternehmenskontext erhalten Sie in den zahlreichen Keynotes und Praxisberichten bei den 18. Stuttgarter Wissensmanagement-Tagen am 25. & 26. Oktober 2022.


 


Motivierend & zukunftsweisend | Die diesjährigen Keynotes

 

Sofort umsetzbar & praxiserprobt | Wissensmanagement-Ansätze für Ihre Unternehmenspraxis

 

Zum Anfassen & Ausprobieren | Smartes Toolkit: IT-Lösungen für Ihre Wissensarbeit