Vorläufiges Kongressprogramm

Die Stuttgarter Wissensmanagement-Tage bieten auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Kongressprogramm. In mitreißenden Keynotes und zahlreichen Vorträgen erhalten Sie am 25. & 26. Oktober 2022 inspirierende Einblicke und nützliche Tipps, um Ihren digitalen Arbeitsplatz zu gestalten und die wertvolle Ressource Wissen zu bewahren.

Seien Sie dabei und sichern sich jetzt Ihr Ticket!

Das Programm wird fortwährend erweitert.
Hier finden Sie jederzeit die aktuellste Version – Vorbeischauen lohnt sich!

Stand: 25.07.2022


 

Dienstag, 25. Oktober 2022 | 9:30 Uhr - 17.00 Uhr


Praxis-Area
Wissensmanagement & Digitalisierung im Unternehmenskontext
Tool-Werkstatt
M365, SharePoint & Co. als Digitalisierungs-Enabler
Fach- und Expertenforum
Neueste Software und praxiserprobte Methoden zum Kennenlernen
Keynote
Industrie 5.0 | Cyborgs, Exoskelette und Bioware: Die Mensch-Maschine-Interaktion als Chance für mehr Nachhaltigkeit
Hartwin Maas, Institut für Generationenforschung
Remote Work: Das hybride Abenteuer - lass uns wieder Spaß haben
Mark Heyen, 3kubik GmbH

 

Vortragsinhalte folgen in Kürze

Lernen - Partizipieren - Transformieren: Der Weg der Zech Gruppe in eine digitale Zukunft
Jann Heye Ksellmann & Petra Sieglitz, Zech Management GmbH
Wie Projektmanagement mit Microsoft-Produkten funktioniert - ein Erfahrungsbericht
Joanna Schüßler & Götz Rosenthal, Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) - Körperschaft des öffentlichen Rechts

 

Vortragsinhalte folgen in Kürze

QM - The Next Generation: Dokumentenlenkung auf höchstem Niveau
Bernhard Rechberger, corner4 Information Technology GmbH
Das ECM-System als Informationsplattform: ECM, Wissenmanagement, Learning und Collaboration vereint in einem System - der Schlüssel zum organisatorischen Erfolg
Philipp Eyssele, ELO Digital Office GmbH

 

Vortragsinhalte folgen in Kürze

Forschungsdaten in F&E: Vernetztes Wissen(smanagement) für alle Abteilungen
Dr. Matthias Loster, Halbleiterindustrie
Wissensverlust-Risikoanalyse: Ist Ihr organisationales Know-how in Gefahr?
Prof. Dr. Claus-Ekkehard Koukal, Hochschule Hof

 

Vortragsinhalte folgen in Kürze

Die WBI-Methode: Wissensmanagement bei Miraplast
Markus Forro, WBI GmbH
Prozessoptimierung: 100 % remote arbeiten ist möglich
Babita Kahi, Trumpf Laser GmbH

 

Vortragsinhalte folgen in Kürze

Wissensmanagement bei den Hamburger Wasserwerken: Erfahrungsbericht aus einem Design-Thinking-Pilotprojekt
Stefanie Blicke, Hamburg Wasser
Wissenstransfer und -generierung in virtuellen Teams: Was kann Virtual Reality leisten?
Prof. Dr. Andreas Lischka, FOM Hochschule für Oekonomie und Management

 

Abendveranstaltung 
Get-together mit Fingerfood und Gelegenheit zum Networken



Mittwoch, 26. Oktober 2022 | 9:30 Uhr - 16:30 Uhr


Praxis-Area
Wissensmanagement & Digitalisierung im Unternehmenskontext
Tool-Werkstatt
M365, SharePoint & Co. als Digitalisierungs-Enabler
Fach- und Expertenforum
Neueste Software und praxiserprobte Methoden zum Kennenlernen
Keynote
Mobiles Arbeiten: Smarte IT-Tools - Digitalisierungs-Enabler oder Produktivitätskiller?

Dr. Wolfgang Sturz, transline Gruppe GmbH
Das Google-Prinzip: Warum Metadaten für Wissensmanagement und Collaboration unabdingbar sind
Alexander Füller & Joachim Bleicher, M-Files Germany GmbH
Gewinnen durch Teilen: Werkzeuge für Wissens- und Informationsvernetzung
Luca Grillwitzer, ELO Digital Office GmbH
Kommunikation und Wissensvermittlung in Changeprojekten - ein Praxisbeispiel aus der Gesundheitswirtschaft
Volker Heitkamp, Kassenärztliche Vereinigugn Land Brandenburg
Digitalisierung und Freiwilligenarbeit in NPOs: Das Engagement der Generationen Y und Z mobilisieren  
Marco de las Heras, Bildungsdirektion Wien
Wo ist Raum für Wissensmanagement im Digitalen Arbeitsplatz? Verortung von Wissensmanagement in den Tools von M365
Eva Rüttgers, SUNZINET GmbH
Organisationskultur-Analyse: Welches Wissensmanagement passt zu meinem Unternehmen?
Dr. Monika Reaper, KMPG AG
Wissensmanagement-Projekte: So reduzieren Sie die Komplexität
Iniga Antonia Baum, SCMT GmbH & Dr. Christian Stary, Johannes-Kepler-Universität Linz
Digitales Wissensmanagement mit Microsoft 365: Wissen für alle, nicht nur für die Akten
Saskia Picht, Fellowmind Germany GmbH
Vertrauen als Schlüssel für erfolgreiche Transformation: Eine Erfolgsgeschichte aus dem Mittelstand
Boris Gemünd, Wagner eCommerce Group GmbH
Vortragsinhalte folgen in KürzeFileMatix: Effiziente Dokumentenablage im M365-Umfeld
Bernhard Rechberger, corner4 Information Technology GmbH
Keynote
Metaverse und Arbeit 5.0: Potenziale für die Gestaltung zukünftiger digitaler Arbeit?

Dr. Rahild Neuburger, Münchner Kreis

 

Buchen Sie gleich Ihr Ticket und profitieren Sie von attraktiven Frühbucherkonditionen!